9.4. Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung des Taus des Selektors der Regimes AT

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie die Batterie zusammen mit der Schale ab.
  1. Stellen Sie AT in die Lage "1 fest" und nehmen Sie den Träger (die 2) Selektoren mit AT, die Klemme (3) um die Klammern des Taus und das Tau (4) von der Klammer ab.
  1. Die nachfolgende Abnahme des Taus verwirklicht sich im Verlauf der Abnahme der Montage des Hebels des Selektors von seinem Mantel (siehe hat die Abnahme und die Anlage der Montage des Hebels des Selektors der Regimes AT und seines Mantels ausgezogen).
  2. Dehnen Sie das Tau und die Gummiverdichtung in den Salon des Autos aus.
  3. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Für die Erleichterung der Anlage der Gummiverdichtung schmieren Sie mit seiner Vaseline ein. Zum Abschluss der Anlage regulieren Sie das Tau des Selektors.

Die Prüfung und die Regulierung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Regulierung des Taus des Selektors der Regimes AT wird gefordert, wenn der Lauf des Hebels des Selektors in den Lagen «D» und «N» verschiedener.
  1. Stellen Sie den Hebel des Selektors in die Lage "P fest" und heben Sie den Regelungsriegel.
  1. Versetzen Sie den Hebel auf AT in die Lage «P» und pokatite das Auto bis zum Einschluss der Blockierung des Hebels des Selektors in der Lage «P».
  2. Schlürfen Sie den Hebel auf AT rückwärts, um ljuft zu wählen und, den Hebel in dieser Lage festhaltend, drücken Sie auf den Riegel der Regulierung.
  3. Überzeugen Sie sich, dass der Lauf des Hebels des Selektors identisch in den Lagen «D» und «N».