6.3.8. Die Abnahme und die Anlage des Turbokompressors

Die 4-Zylinder-Motoren

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Stürzen Sie den Druck im System der Abkühlung und poddomkratte das Auto.
  2. Nehmen Sie den unteren Vorderschutzmantel des Motors und oporoschnite das System der Abkühlung ab.
  1. Nehmen Sie den Träger ab (5 auf der Illustration) der Befestigung des Turbokompressors, schwächen Sie den Nippel der Rückgabe des Öls und die Vereinigung des Hörers (6) vom Turbokompressor zum Block der Zylinder. Sakuporte die Öffnung im Block der Zylinder.
  1. Schalten Sie vom Turbokompressor den fetten Hörer (7 auf der Illustration), gehend vom Körper des fetten Filters aus. Senken Sie das Auto auf die Erde.
  1. Nehmen Sie perepusknuju den Hörer (9 auf der Illustration) ab und das Ventil, trennen Sie die Stecker des Kontrollventiles (10) und des Sensors MAF (11) und schalten Sie die Schläuche des Turbokompressors und des Körpers des Zwerchfelles (12 aus).
  1. Ziehen Sie den hohlen Bolzen des Hörers (13 auf der Illustration) der Lüftung kartera aus dem Ärmel des Lufteinlaufs und den Bolzen aus dem Deckel des Kopfes der Zylinder heraus. Verschieben Sie den Hörer und die elektrische Leitungsanlage zur Seite.
  2. Nehmen Sie den Hebehenkel des Motors (15 auf der Illustration), den Sensor MAF und den Luftkanal (16 ab).
  1. Nehmen Sie den Thermoschutzschirm des Abschlußkollektors (17 auf der Illustration) ab und schwächen Sie die schnell abschaltbare Vereinigung des Ventilationsschlauches (18).
  1. Schwächen Sie V-bildlich (19 auf der Illustration) das Kummet des Ärmels des Lufteinlaufs auf dem Turbokompressor und nehmen Sie den Ärmel (20 ab).
  2. Schwächen Sie das Kummet (21 auf der Illustration) die Befestigungen des Schlauches interkulera zum Turbokompressor und schließen Sie den Schlauch vom Staub.
  3. Schalten Sie vom Turbokompressor die Vordersektion des Abschlußsystems aus und akkurat senken Sie sie (22 und 23 auf der Illustration).

Die Vordersektion des Abschlußsystems wird nicht zugelassen, auf den Winkel mehr 5 Hagel abzulehnen.


  1. Schalten Sie den fetten Hörer (24 auf der Illustration) vom Körper des fetten Filters aus und sammeln Sie die kupfernen Scheiben.
  1. Schalten Sie den Hörer der Abkühlung vom Turbokompressor (25 auf der Illustration) aus, wonach den Bolzen der Befestigung des Hörers zur Wasserpumpe (26) herausziehen Sie.
  2. Schalten Sie den wiederkehrenden Wasserhörer vom Kopf der Zylinder, sowie vom Träger des Sensors des Drucks, wonach den Bolzen der Befestigung des wiederkehrenden Hörers zum Turbokompressor (27 und 28 auf der Illustration herausziehen Sie) aus.
  3. Geben Sie die Muttern (29 auf der Illustration) die Befestigungen des Turbokompressors zum Abschlußkollektor zurück und nehmen Sie den Turbokompressor ab.
  4. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Werden die folgenden Momente beachten:
    • Vorläufig überzeugen Sie sich davon, dass die Lager des Turbokompressors das Öl gefüllt sind. Falls notwendig machen Sie das Öl durch den reichenden Hörer des Turbokompressors und prowernite von seiner Hand auf die ausreichende Anzahl der Wendungen zurecht;
    • Schmieren Sie die Haarnadeln der Befestigung des Turbokompressors mit dem Schmieren Molycote 1000 ein;
    • Erstens ziehen Sie nur die oberen Banden der Befestigung des Turbokompressors fest. Die untere Mutter ist nötig es nur festzuziehen bevor es übrig bleibt, zum Turbokompressor den fetten Hörer anzuschalten;
    • Verwenden Sie neu uplotnitelnyje die Ringe.

Der Motor V6

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Treiben Sie das Auto auf den Aufzug und nehmen Sie den oberen Deckel des Motors ab.
  2. Nehmen Sie den Schlauch der verschärften Luft zusammen m perepusknoj vom Hörer und dem Ventil ab.
  3. Schließen Sie die Abschlußöffnung interkulera.
  1. Nehmen Sie den Thermoschutzschirm des Abschlußkollektors (5 auf der Illustration) ab.
  1. Nehmen Sie den Hörer der Lüftung kartera zwischen dem Einlasshörer des Turbokompressors und dem Kopf der Zylinder (6 auf der Illustration), sowie den Schlauch vom Ölabscheider ab. Nehmen Sie den Schlauch beiseite.
  2. Nehmen Sie den reichenden Hörer des Turbokompressors (7 auf der Illustration) ab und nehmen Sie sie beiseite.
  3. Schalten Sie den Abschlußschlauch des Turbokompressors, der zu interkuleru geht (8 auf der Illustration) aus.
  4. Nehmen Sie die Montage der Lüfter des Heizkörpers (ab siehe das Kapitel des Systems der Abkühlung des Motors, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung).
  1. Pereschmite die reichenden und wiederkehrenden Schläuche der Abkühlung des Turbokompressors schalten Sie sie von ihm (10 und 11 auf der Illustration) eben aus.
  1. Nehmen Sie richtend schtschupa des Niveaus des motorischen Öls (12 auf der Illustration) ab und schalten Sie vom Turbokompressor den Vorderschlauch (13 aus).
  2. Trennen Sie den Stecker der ljambda-Sonde und poddomkratte das Auto.
  3. Nehmen Sie stjaschku die elektrischen Leitungsanlagen der ljambda-Sonde ab, vorläufig die Trasse der Verlegung der elektrischen Leitungsanlage gemerkt. Senken Sie die elektrische Leitungsanlage.
  4. Trennen Sie die Vorder- und hinteren Sektionen des Ablaufrohres, dann schalten Sie die Vordersektion vom Abschlußkollektor aus und nehmen Sie sie ab.
  1. Nehmen Sie den wiederkehrenden fetten Hörer (19 auf der Illustration) des Turbokompressors und seinen Träger (20 ab).
  1. Schalten Sie den fetten Hörer vom Körper des fetten Filters (21 auf der Illustration) aus.
  2. Senken Sie das Auto auf die Erde und geben Sie die Muttern der Befestigung der Montage des Vorderabschlußkollektors mit dem Turbokompressor zurück.
  3. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Verwenden Sie die neuen Verlegungen und uplotnitelnyje die Ringe.