5.2.5. Die Abnahme und die Anlage des Wärmeübertragers

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Schalten Sie vom Motor die Schläuche des Wärmeübertragers aus.
  2. Reichen Sie durch die Öffnung im Kopf der Zylinder die zusammengepresste Luft, damit oporoschnit den Wärmeübertrager.
Das Durchblasen der Flüssigkeit des Wärmeübertragers der 4-Zylinder-Benzinmotoren.
Das Durchblasen der Flüssigkeit des Wärmeübertragers der Benzinmotoren V6.
  1. Nehmen Sie den Hauptgepäckkasten und den Seitenteil der Ausstattung der zentralen Konsole des Paneels der Geräte ab.
  1. Nehmen Sie vom Luftkanal das Ventil ab.

Nehmen Sie das Netz nicht ab.


  1. Trennen Sie den Stecker der Hörer des Wärmeübertragers.
  1. Ziehen Sie 4 Bolzen heraus und nehmen Sie den Wärmeübertrager ab.
  2. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Verwenden Sie die neuen Verdichtungen.