4.6.2. Die Abnahme und die Anlage des hinteren Deckels des Riemens des Antriebes GRM

Die Beschreibung der Abnahme und der Anlage des Riemens des Antriebes GRM und seines Vorderdeckels ist in der Abteilung die Abnahme und die Anlage der Köpfe der Zylinder und priwodnych der Riemen gebracht.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie den Riemen des Antriebes GRM ab.
  2. Ziehen Sie den Pfropfen über dem Zahnrad TNWD heraus und schrauben Sie die Schraube М6 ein, um es festzulegen.
  1. Nehmen Sie das gezahnte Rad TNWD (22 auf der Illustration), die Scheibe (23) Kurbel- Wellen ab und trennen Sie den Stecker (die 24) Sensoren CKP.
  1. Nehmen Sie den hinteren Deckel des Riemens des Antriebes GRM ab, ziehen Sie von ihr die Netze heraus und reinigen Sie ihre verknüpften Oberflächen von prokladotschnych der Materialien.
  1. Nehmen Sie von der Kurbelwelle der Rotor des Sensors CKP und zwei Zwischenzahnräder TNWD ab.
  1. Stellen Sie die Zahnräder des Antriebes TNWD fest so, dass die Zeichen auf ihnen übereinstimmten.
  1. Stellen Sie die abgenommenen Komponenten in der Reihenfolge, der Rückreihenfolge der Demontage der Komponenten fest. Bei der Anlage des hinteren Deckels des Riemens des Antriebes GRM tragen Sie auf ihre verknüpften Oberflächen germetik (№ 87 81 841 nach dem Katalog Saab) auf.