4.5.6. Der Ersatz der fetten Pumpe und seiner Ventile

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Legen Sie auf die Flügel die Schutzkappen, nehmen Sie den Deckel des Motors ab und schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.
  2. Nehmen Sie den Deckel des erweiternden Behälters des Systems der Abkühlung ab.
  3. poddomkratte das Auto. Nehmen Sie das rechte Vorderrad und die Teile des unteren Spoilers ab. Senken Sie das Auto auf die Erde.
  1. Hängen Sie den Motor aus.
  1. Stellen Sie den Kolben des ersten Zylinders in die Lage WMT des Taktes der Kompression (siehe hat die Anführung des Kolbens des ersten Zylinders in die Lage des oberen toten Punktes (WMT ausgezogen)) fest und nehmen Sie den Riemen des Antriebes GRM (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage des Kopfes der Zylinder und natjaschitelja priwodnoj die Ketten ausgezogen).
  2. Nehmen Sie natjaschnoj und die Regelungswerbefilme ab.
  3. Prowernite die Kurbelwelle in die Lage der 60 Hagel. Bis zu WMT bemerken Sie diese Lage eben.
  4. Nehmen Sie die gezahnten Räder der Kurvenwellen ab.
  5. Nehmen Sie die Wasserpumpe und den hinteren Deckel des Riemens des Antriebes GRM ab.
  6. Nehmen Sie das Zahnrad der Kurbelwelle (ab siehe die Illustration).
  7. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage D/W des Drucks des motorischen Öls (links vom Flansch der Kurbelwelle) aus.
  8. Nehmen Sie den Generator (siehe das Kapitel des Systems der elektrischen Ausrüstung des Motors) und poddomkratte das Auto ab.
  9. Nehmen Sie die Vordersektion des Ablaufrohres ab und lassen Sie das motorische Öl hinuntergehen.
  10. Nehmen Sie die Schale kartera und maslosabornik (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage der Schale kartera und maslootraschatelnoj die Platten ausgezogen).
  11. Geben Sie die Befestigung des Kompressors K/W zusammen mit dem Träger zurück und nehmen Sie es beiseite. Senken Sie das Auto auf die Erde.
  1. Nehmen Sie den Körper der fetten Pumpe (37 auf der Illustration) ab.
  1. Nehmen Sie den Deckel ab und ziehen Sie beider Rotors der Pumpe (38 auf der Illustration) heraus.

Werden die Anordnung der Zeichen auf den Rotoren beachten.

  1. Falls notwendig ziehen Sie die Pfropfen heraus, ziehen Sie die Federn und die Ventile (redukzionnyj und der Verwalter) – 39 auf der Illustration heraus.

Das verwaltende Ventil kann man sofort nach der Abnahme des Vorderdeckels des Riemens des Antriebes GRM abnehmen.

  1. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Stellen Sie die Rotoren von den Zeichen nach draußen fest. Verwenden Sie die neue Verlegung der fetten Pumpe, die germetikom № 93 21 795 nach dem Katalog Saab abgedeckt ist. Ziehen Sie die Befestigung mit den geforderten Bemühungen fest.
  2. Zum Schluss starten Sie den Motor und überzeugen Sie sich von der Abwesenheit der Ausfließen des Öls.