4.5.4. Der Ersatz der Netze der Kurbelwelle

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Bringen Sie den Kolben des ersten Zylinders in die Lage WMT des Endes des Taktes der Kompression (siehe hat die Anführung des Kolbens des ersten Zylinders in die Lage WMT und der Ersatz des Riemens des Antriebes der Hilfsanlagen und seiner natjaschitelja ausgezogen).
  2. Geben Sie die Befestigung natjaschnogo und der Regelungswerbefilme (zurück siehe hat die Abnahme und die Anlage der Einlassrohrleitung, des Riemens des Antriebes GRM und der Köpfe der Zylinder ausgezogen).
  3. Bezeichnen Sie die Richtung der Bewegung des Riemens des Antriebes GRM, sowie seine Lage bezüglich der gezahnten Räder.
  4. Nehmen Sie die Verwendung KM-800-10 von der Kurbelwelle ab, die fixierenden Vorrichtungen auf den Kurvenwellen abgegeben.
  5. Nehmen Sie den unteren Regelungswerbefilm und die Scheibe, die für ihm gelegen ist ab. Nehmen Sie den Riemen des Antriebes GRM ab.
  6. Prowernite die Kurbelwelle in die Lage der 60 Hagel. Bis zu WMT und poddomkratte das Auto.
  1. Mit Hilfe der speziellen Verwendung das Zahnrad der Kurbelwelle festhaltend, geben Sie seine Befestigung zurück und nehmen Sie das Zahnrad zusammen mit prostawkoj (19 auf der Illustration) ab.
  1. Akkurat ziehen Sie das Netz heraus (sich 20 auf der Illustration bemühend), die verknüpfte Oberfläche nicht zu beschädigen.
  2. Schmieren Sie das neue Netz ein, stellen Sie es auf die Kurbelwelle und sapressujte mit Hilfe der speziellen Verwendung oder des Abschnittes des Rohres des herankommenden Durchmessers fest.
  3. Stellen Sie prostawku und das Zahnrad der Kurbelwelle fest. Senken Sie das Auto auf die Erde.
  4. Stellen Sie den Riemen des Antriebes GRM fest und regulieren Sie seine Spannung, wie in der Abteilung die Abnahme und die Anlage der Einlassrohrleitung beschrieben ist, des Riemens des Antriebes GRM und der Köpfe der Zylinder.
  5. Die weitere Anlage wird in der Ordnung, rückgängig die Reihenfolgen der Demontage der Komponenten erzeugt.

Das hintere Netz

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Je nach der Komplettierung nehmen Sie RKPP/AT und das Schwungrad/priwodnoj die Disk (ab es siehe das Kapitel die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen oder die Automatische Transmission).
  2. Akkurat ziehen Sie das Netz (3 auf der Illustration) heraus.
Die Abnahme (3) und die Anlage (5) hinterer Netze.

Die Beschädigung der verknüpften Oberfläche des Blocks der Zylinder wird nicht zugelassen.

  1. Schmieren Sie mit dem motorischen Öl uplotnitelnyje die Kanten des neuen Netzes und sapressujte es auf die Stelle mit Hilfe der speziellen Vorrichtungen (5 auf der Illustration) ein.
  2. Stellen Sie das Schwungrad/priwodnoj die Disk und RKPP/AT (je nach der Komplettierung) fest.