4.5.3. Die Auseinandersetzung und die Montage des Klappenmechanismus

Niedriger wird die Methode der Abnahme der Ventile mit abgenommen der Kopf der Zylinder (beschrieben siehe hat die Abnahme und die Anlage der Einlassrohrleitung, des Riemens des Antriebes GRM und der Köpfe der Zylinder ausgezogen). Die Abnahme der Komponente folgt so damit zu verfügen dann sie war es möglich wird auf die vorigen Stellen feststellen. Die Reparaturumfänge der Komponenten des Kopfes der Zylinder sind in den Spezifikationen angegeben. Die Prozeduren der Reparatur werden wegen ihres Typischen nicht betrachtet.


Es wird die Beschädigung der zylindrischen Oberflächen, die mit tolkateljami die Ventile verknüpft werden nicht zugelassen.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie den Kopf der Zylinder (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage der Einlassrohrleitung, des Riemens des Antriebes GRM und der Köpfe der Zylinder ausgezogen). Für die Abnahme der Einlassventile nehmen Sie die entsprechende Kurvenwelle und tolkateli ab, geltend es ist der Abnahme der Abschlußwelle, die bei der Abnahme des Kopfes der Zylinder beschrieben ist ähnlich.
  2. Stellen Sie die Schutzbüchse auf die Stelle tolkatelej fest.
  3. Pressen Sie die Klappenfeder mit Hilfe der speziellen Verwendung zusammen und nehmen Sie vom Ventil die Zwiebäcke (4 auf der Illustration) ab.
4 — die Zwiebäcke
5 — die Feder und ihre Sättel
6 — der Teller des Ventiles
  1. Nehmen Sie die Teller der Feder, die Feder (5 auf der Illustration) ab.
  2. Ziehen Sie das Ventil aus dem Kopf der Zylinder heraus.
  3. Nehmen Sie maslos'±mnyj kolpatschok mit richtend des Ventiles ab.
  4. Messen Sie die Umfänge der Komponenten des Klappenmechanismus. Falls notwendig ersetzen Sie die defekten Teile oder erzeugen Sie die notwendigen Schlosserarbeiten.

Der Ersatz der richtenden Ventile ist nicht vorgesehen, falls notwendig ist es richtend nur prototschit möglich. Die Winkel für die Bearbeitung der Sättel der Ventile sind in den Spezifikationen angegeben.

  1. Beschädigt maslos'±mnyje kolpatschki ersetzen Sie.
  2. Die Anlage wird in der Rückreihenfolge erzeugt.