13.1.10. Die Abnahme, die Anlage, die Auseinandersetzung und die Montage der Vordertür und ihrer Komponenten

Niedriger wird die Fahrtür betrachtet; die Abnahme und die Anlage der rechten Tür wird erzeugt es ist ähnlich.

Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung der Tür

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Trennen Sie den Stecker (1) elektrischer Leitungsanlagen der Tür und nehmen Sie von der Theke A den Begrenzer (die 2) Läufe der Tür ab.
  1. Geben Sie zuerst die untere Mutter (3) unteren Schlingen zurück, und dann, die Tür, die Mutter (4) oberen Schlingen festhaltend.
  2. Nehmen Sie die Tür von den Schlingen ab.
  3. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Nach der Anlage regulieren Sie die Lage der Tür bezüglich der Karosserie.
  1. Für die Regulierung der Lage der Tür in der längslaeufigen Ebene des Autos bei der Abnahmen der Tür ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der Schlingen zur Karosserie ein wenig heraus, stellen Sie die Tür fest und regulieren Sie ihre Lage. Dann nehmen Sie die Tür ab und ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der Schlingen zur Karosserie fest.
  1. Für die Regulierung der Lage der Tür in der querlaufenden Ebene des Autos bei der Abnahmen der Tür geben Sie die Muttern der Befestigung der Schlingen zur Karosserie ein wenig zurück, stellen Sie die Tür fest und regulieren Sie ihre Lage. Dann nehmen Sie die Tür ab und ziehen Sie die Muttern fest.
  1. Bei Notwendigkeit der kleinen Regulierung der Lage der Tür nach oben-nach unten und wnut-nach draußen bei der offenen Tür geben Sie die Mutter zurück, schlagen Sie die Buchse aus, ziehen Sie die Mutter fest und regulieren Sie die Lage der Tür.

Die innere Ausstattung der Türen

Die untenangeführte Beschreibung für die Fahrtür passt für alle Seitentüren.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie den Streifen (1) auf der inneren Seite des Rahmens der Tür ab. Auf der Fahrtür trennen Sie den Stecker des Blocks der Regulierung der äusserlichen Spiegel.
  1. Nehmen Sie den Griff (2) Aufschließens des Schlosses der Tür und den Griff des Aufmachens der Tür (3 ab).
  2. Nehmen Sie von den Riegeln nach dem Perimeter der Tür das Paneel ihrer Ausstattung (4 ab) und nehmen Sie sie von der Schaltfläche des Schlosses ab.
  3. Nehmen Sie von der Ausstattung die Lampe ab und trennen Sie ich werde alle Stecker (6) zerfressen.
  4. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

Der Ersatz des äusserlichen Rückspiegels, seine Auseinandersetzung und die Montage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie den Streifen (1) auf der inneren Seite des Rahmens der Tür ab und trennen Sie den Stecker (2) Spiegel.
  1. Ziehen Sie 4 Schrauben der Befestigung des Spiegels (3 heraus) und nehmen Sie es von der Tür ab, rückwärts geschlürft.

Lassen Sie die Schrauben in die Tür nicht fallen.


  1. Für die Abnahme des Glases des Spiegels otoschmite von seinem Schraubenzieher vom Riegel schalten Sie von ihm die elektrische Leitungsanlage der Beheizung / eben aus
  1. Für die Abnahme des e/Motors der Regulierung der Lage des Spiegels nehmen Sie das Glas des Spiegels ab, ziehen Sie 3 Schrauben heraus und trennen Sie den Stecker des e/Motors.
  1. Die Montage und die Anlage des Spiegels werden in der Rückordnung erzeugt.

Das Glas und der Scheibenheber

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie die innere Ausstattung der Tür und wlagosaschtschitnyj den Bildschirm ab.
  2. Bei der Abnahme des Glases geben Sie die Schrauben der Befestigung des Spiegels ein wenig zurück und nehmen Sie die äusserliche Verdichtung ab, die Schraube auf seinem Heckende herausgezogen.
  1. Senken Sie das Glas so, dass seine Halterung oben der großen unteren Öffnung (3) sichtbar war.
  1. Schalten Sie die Hebel des Scheibenhebers von den Werbefilmen unter richtend aus, die Klemmen und poddew die Hebel vom breiten Schraubenzieher herausgenommen.

Damit nicht pognut den Hebel den Schraubenzieher zwischen dem Hebel und richtend einstellen Sie, ist am Gelenk näher.

  1. Wenn der Ersatz gefordert wird ist abgeflossen, ziehen Sie es aus der Tür nach draußen für den hinteren Rand heraus.
  2. Festigen Sie das Glas auf dem Rahmen mit Hilfe der Streifen des Klebebands.
  1. Wypressujte die zentralen Teile der Niete der Befestigung des Scheibenhebers zur Tür und wyswerlite die Niete (6,7).
  1. Trennen Sie den Stecker (8) und ziehen Sie zwei Schrauben (9) Befestigungen der Richtenden heraus.
  2. Ziehen Sie den Scheibenheber aus der Tür durch die große Öffnung heraus.
  3. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Schmieren Sie die Werbefilme und richtend ein.

Der äusserliche Griff und das Schloss

Für die Abnahme des Griffes ist es vorläufig erforderlich, das Schloss abzunehmen.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Senken Sie das Fenster, öffnen Sie die Tür und nehmen Sie den Streifen um den Rahmen der Tür ab.
  2. Nehmen Sie die innere Ausstattung der Tür und wlagosaschtschitnyj den Bildschirm ab.
  3. Ein wenig geben Sie die Schrauben der Befestigung des Spiegels zurück und nehmen Sie die äusserliche Verdichtung ab, die Schraube auf seinem Heckende herausgezogen.
  4. Senken Sie das Glas so, dass seine Halterung oben der großen unteren Öffnung (3) sichtbar war.
  5. Schalten Sie die Hebel des Scheibenhebers von den Werbefilmen unter richtend aus, die Klemmen und poddew die Hebel vom breiten Schraubenzieher herausgenommen.

Damit nicht pognut den Hebel den Schraubenzieher zwischen dem Hebel und richtend einstellen Sie, ist am Gelenk näher.

  1. Ziehen Sie das Glas aus der Tür nach draußen für seinen hinteren Rand heraus.
  1. Wypressujte die zentralen Teile der Niete der Befestigung der metallischen Platte nehmen Sie von der Platte die elektrische Leitungsanlage (9) eben ab. Dann nehmen Sie wyswerlite die Niete (10), die Platte und otzepite die elektrische Leitungsanlage vom Schloss ab.
  1. Schwächen Sie die Befestigung des Schutzes des Schlosses, die hintere Mutter des Griffes und des Schutzes und die Schraube des Schutzes herausgezogen.
  1. Schwächen Sie die Befestigung (12) unteren Ränder richtend, schlürfen Sie richtend vorwärts und nehmen Sie den Schutz des Schlosses ab.
  1. Ziehen Sie 3 Schrauben (14) Befestigungen des Schlosses zur Tür heraus und nehmen Sie vom Schloss den Luftzug (15 ab), das Schloss und gleichzeitig otzepljaja den Luftzug zwischen dem Schloss und dem äusserlichen Griff umdrehend.
  1. Trennen Sie den Stecker (16) und nehmen Sie das Schloss (17 ab).
  1. Geben Sie die Vordermutter der Befestigung des Griffes zurück und nehmen Sie die Platte ab.
  1. Stellen Sie den Schlüssel ins Schloss ein, drehen Sie es gegen den Uhrzeigersinn um.
  2. Erstens ziehen Sie das Heckende des Griffes auf soviel zurück, damit das Ende des Luftzuges in die Rille des Hebels eingegangen ist, und dann dehnen Sie den Griff nach draußen möglichst viel aus.
  1. Ziehen Sie die Schraube der Befestigung der Halterung des Zylinders des Schlosses heraus, drehen Sie die Halterung im Uhrzeigersinn (um von der hinteren Seite des Griffes sehend) und stoßen Sie es aus dem Griff hinaus.
  1. Endgültig nehmen Sie den Griff und ihre Verdichtung ab. Falls notwendig ersetzen Sie die Verdichtung.
  2. Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.